Über uns

Unsere Schulsozialarbeiter stellen sich vor:

Volksschule 8 Dr. Karl Rennerschule

Ebentalerstraße 24

9020 Klagenfurt am Wörthersee

direktion@vs-klagenfurt8.ksn.at

0463 / 537 5579 oder im Sekretariat 0463 / 537 5677

oder unter 0664 / 887 23 630

Wie durch die Medien bereits verkündet, befinden wir uns von Montag den 22.11.2021 bis Freitag den 10.12.2021 im Lockdown.

Für unsere Kinder schaut das so aus:

- Es findet Präsenzunterricht laut Stundenplan statt.
- Die SchülerInnen dürfen auf Wunsch der Eltern zuhause bleiben und gelten als
  entschuldigt.
- Die SchülerInnen, die auf Wunsch der Eltern zuhause bleiben, bekommen ein
  Lernpaket von der LehrerIn zur Verfügung gestellt. Dieses ist wochenweise zu
  bearbeiten und an den Montagen auszutauschen. (Ort und Zeit wird über die
  Klassenlehrerin bekannt gegeben.)
- Nach Möglichkeit können SchülerInnen online am Unterricht teilnehmen.
- Es wird teilweise neuer Stoff durchgenommen und viel alter Stoff wiederholt.
- Wenn SchülerInnen zuhause arbeiten, liegt die Verantwortung für den zu
  erarbeitenden Lernstoff bei den Eltern.
- Während des Lockdowns werden keine Test und Schularbeiten geschrieben.
- Während des Lockdowns herrscht auch während des Unterrichtes für die
  SchülerInnen und LehrerInnen Maskenpflicht.
- Die Masken sind von den Eltern zur Verfügung zu stellen. Kein Kind darf ohne
  Maske in die Schule! Bitte auch eine Reservemaske mitgeben.
- SchülerInnen, die für den ganzen Tag angemeldet sind können weiterhin die GTS
  besuchen.
- Kinder, die verschnupft bzw. kränklich sind, müssen bitte zuhause bleiben und
  zuerst gesund werden.
- Die Milchbestellung wird während des Lockdowns ausgesetzt und danach
  fortgesetzt. (Nach dem Lockdown gibt es noch 1 Woche die alte Bestellung und an 
  den darauffolgenden 34 Tagen die neue Bestellung.)
- Die Frühstücksaktion findet weiterhin statt.