Über uns

Liebe Eltern! Liebe SchülerInnen der VS 8!

 

Vom 18.1.2021 bis 22.1.2021 sollen die SchülerInnen weiterhin zu Hause ihre Lernpakete erledigen. Sollte dies nicht möglich sein, weil die SchülerInnen mehr Unterstützung von LehrerInnen brauchen oder Sie wieder arbeiten müssen, dann melden Sie sich bei ihrer Klassenlehrerin und melden Sie ihr Kind für den Notbetrieb an der Schule an. Vormittags erfolgt die Betreuung entsprechend dem Stundenumfang des Stundenplans und wenn Ihr Kind auch für den Nachmittag angemeldet ist, kann es auch am Nachmittag in der Schule bleiben. (Nur gegen Voranmeldung, da wir das Mittagessen bestellen müssen.)

Die Lernpakete für die SchülerInnen, die nächste Woche zuhause arbeiten, sind am Montag den 18.1.2021 zwischen 9 Uhr und 10 Uhr in der Aula abzuholen. SchülerInnen, die in der Notfallbetreuung sind, bekommen diese in der Schule.

Wir bekommen in den nächsten Tagen Corona Schnelltests. Anwesende SchülerInnen bekommen diese Mitte der Woche mit nach Hause. SchülerInnen, die erst am 25.1.2021 starten, erhalten die Tests später. Die Infos diesbezüglich haben Sie bereits in Form eines Videos und eines Elternbriefes von den KlassenlehrerInnen erhalten. 

Unser Anliegen ist es den Betrieb aufrecht zu halten und das können wir nur, wenn wir alle gesund sind. Bitte achten Sie darauf, dass nur gesunde Kinder in die Schule kommen und die Maskenpflicht eingehalten wird.

Maskenpflicht: Es herrscht in den Volksschulen nach wie vor Maskenpflicht. 

D.h. Die Maske muss Nase und Mund abdecken sowie eng anliegen. Das Material soll verhindern, dass Tröpfchen beim Sprechen, Husten oder Niesen verspritzt werden.

Die Eltern sind verpflichtet ihr Kind mit Maske und Reservemaske auszustatten.

Um 7:45 Uhr wird unser Schulhaus abgesperrt, sollten Sie dennoch etwas benötigen, klingeln Sie bitte oder rufen Sie uns unter 0463 / 537 5579 an.

Während des Notbetriebes gibt es keine Schulmilch. Daher wird die bezahlte Schulmilch von den Tagen her im Jänner und Feber verlängert. 

Liebe Eltern der zukünftigen Schulkinder!

Die Schuleinschreibung für das Schuljahr 2021/22 steht vor der Tür. 

Wenn Ihr Kind im nächsten Jahr die Schule besuchen muss, können Sie es im Feber bei uns anmelden. Aufgrund von Corona, gibt es keinen gemeinsamen Einschreibetag, sondern wir machen die Einschreibung nach Terminvereinbarung.

Rufen Sie uns unter 0463 / 537 55 79 oder 0664 / 887 23 630 an oder schreiben Sie uns ein Mail und machen Sie schon jetzt einen Termin mit uns aus. Wir würden uns sehr freuen!

Als Zusatzangebot bieten wir am 26.1.2021 um 18 Uhr einen Online-Elternabend per Zoom an. Dort erfahren Sie alles über das nächste Schuljahr und unsere Schule.

(Schicken Sie uns Ihre Mailadresse und wir schicken Ihnen einen Zugangscode.)

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Volksschule 8 Dr. Karl Rennerschule

Ebentalerstraße 24

9020 Klagenfurt am Wörthersee

direktion@vs-klagenfurt8.ksn.at

0463 / 537 5579